THE WORK ONLINE MIT RALF UND CHRIS

In dieser fünftägigen Veranstaltung ist Raum für all die Themen, die du mitbringst. Es zählt einzig, was dich und die anderen Teilnehmenden beschäftigt. Wir bringen keine speziellen Übungen mit und geben auch keine Themen oder Inhalte vor. Da diese Veranstaltung online durchgeführt wird, kannst du von jedem Ort deiner Wahl teilnehmen, sofern die u.a. Voraussetzungen erfüllt sind.

Für Wen?

Die Veranstaltung ist offen für erfahrende und unerfahrene Worker.
Sie richtet sich an alle, die interessiert sind, die Kraft der vier Fragen und Umkehrungen live zu erleben.

Die Veranstaltung wird mit 3 Tagen auf die Anerkennung zum Coach für The Work (vtw) angerechnet, sofern du an allen Vormittagen und Nachmittagen teilnimmst.

VORBEREITUNG

Du brauchst:
1. Eine stabile Internetverbindung (falls möglich per LAN-Kabel)
2. Eine Web-Kamera
3. Einen Kopfhörer mit Mikrofon
4. Die kostenlose Zoom-Software (www.zoom.us, heruntergeladen und eingerichtet auf deinem Tablet, Rechner oder Smartphone)
5. Einen ruhigen, ungestörten Platz, von dem du teilnehmen kannst und zwar am Sonntag von 18:00 bis 19:00 Uhr und von Montag bis Freitag in den Zeiten von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr und von 14:15 Uhr bis 16:00 Uhr

Wichtig: Wenn eine oder mehrere dieser fünf Voraussetzungen nicht gegeben sind, ist eine Teilnahme leider nicht möglich. Wir bitten dich, in diesem Fall von einer Anmeldung abzusehen.

6. Optional ist die Teilnahme am Austausch in der geschlossen Facebook Gruppe „The Work Online – mit Ralf und Chris“ für die du ggf. ein Facebook-Profil benötigst. Wir möchten darauf hinweisen und bitten um Verständnis, dass aus organisatorischen Gründen einige Informationen nur dort zur Verfügung gestellt werden.

EMPFEHLUNGEN

Wir empfehlen dir, für die Dauer der Veranstaltung Raum für Stille zu ermöglichen und auf soziale Kontakte mit Freunden, Familie und Kollegen weitestgehend zu verzichten.

Dies ermöglicht, den Fokus ganz auf den eigenen Prozess zu richten ohne durch Ablenkungen unterbrochen zu werden.

Wir folgen Byron Katies Idee und beginnen jeden Tag mit einem (angeleiteten) Morgenspaziergang. Katie hat dazu einen wundervollen Text geschrieben. Das Original und die deutsche Übersetzung findest du in der Facebook-Gruppe.

Ein weiteres Element dieser Veranstaltung sind zwei Sets aus Fragen, die wir Morgen- und Abendgedanken nennen. Alle Teilnehmenden sind eingeladen, sie morgens – gleich nach dem Aufwachen – und abends – kurz vor dem Einschlafen – so offen, ehrlich und persönlich wie möglich schriftlich zu beantworten. Per Losverfahren ermitteln wir einige Teilnehmer*innen, die eingeladen werden, diese Gedanken mit Ralf und Chris zu teilen. Daraus und aus den Fragen, die live gestellt werden, entstehen die Themen der morgendlichen Sitzungen.

ABLAUF

Nach deiner Anmeldung erhältst du eine E-Mail, die bestätigt, dass deine Anmeldung erfolgreich war. Am Freitag erhältst du eine weitere Nachricht, mit der Einladung in die Facebookgruppe „The Work Online – mit Ralf und Chris“ , in der du alle weiteren Informationen findest.

Sonntag, 6. September 2020
18.00h – 19:00h Einführungsveranstaltung: Im ersten Teil machen wir uns mit der Konferenztechnik vertraut, im zweiten Teil steigen wir in die Arbeit mit The Work ein.

Montag bis Freitag, 7.-11. September 2020
Morgenspaziergang und Frühstück auf eigene Faust
09.00h – 11:00h Meditation mit Chris und The Work mit Ralf
14.15h – 16.00h Meditation und „Workzeit“ mit Chris

LIVE-STREAMING UND VIDEO-AUFZEICHNUNGEN

Die Morgenveranstaltungen von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und die Nachmittags-Sharings werden auf Facebook live gestreamt.

Die Aufzeichnungen werden in der Facebook Gruppe zur Verfügung gestellt und können dort für weitere 7 Tage angeschaut werden. Anschließend werden sie vom Veranstalter gelöscht und nicht weiter verwendet.

Weitere Datenschutzhinweise und die rechtlichen Grundlagen werden – versehen mit einer Einverständniserklärung – im Anmeldeprozess erläutert.

Kosten

Wir freuen uns vor, während oder nach der Veranstaltung über eine finanzielle Unterstützung unserer Arbeit.

Wer dies nicht leisten kann oder möchte, ist herzlich eingeladen, kostenlos dabei zu sein.

Schreibe uns via WhatsApp whatsapp

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen