COACH FÜR THE WORK AUSBILDUNG (VTW)

Die “Coach für The Work Ausbildung“ richtet sich an alle, die bereits erste Erfahrungen mit The Work of Byron Katie gesammelt haben und nun ihre Fähigkeiten als Begleiter/Coach verbessern möchten.

Unsere Ausbildung ist vom Verband für The Work (vtw) anerkannt. Sie ist in zwei je sechstägige Teile gegliedert (Sonntag – Freitag), die unabhängig voneinander gebucht werden können. Sie finden unter der Leitung von Chris Spieler an unterschiedlichen Orten auf Mallorca statt. Alle Seminareinheiten werden von einem qualifizierten Assistententeam unterstützt.

Um mit der Coach für The Work Ausbildung zu beginnen, benötigst Du mindestens vier Tage praktische Erfahrung. Das kann zum Beispiel ein Seminar sein, an dem du teilgenommen hast, das The Work Summer Camp oder die neuntägige “The School for The Work of Byron Katie”.

Unsere Ausbildung ist in zwei sechstägige Teile gegliedert, die unabhängig voneinander gebucht werden können.

Nächste Online Termine

Teil I: 24. April – 1. Mai 2021

Teil II: 25. September – 2. Oktober 2021

Wer Kompetenz, Hingabe und Wahrheit sucht, ist auf dieser Seite richtig.

Ralf und Chris sind unschlagbar! Zwillinge in anderer Verkleidung: Head and Heart!
Die Brillanz und der Scharfsinn von Ralf, die Emotionalität, die Empathie und gleichzeitig die Klarheit von Chris sind einzigartig und die beiden als Trainer unbedingt empfehlenswert!

Die online Coach Ausbildung bei Ralf & Chris – was für eine WUNDERTÜTE. Ich weiß nicht was drin ist, ich weiß nur, ich bekomme genau das, was ich brauche.

You never walk alone! So gut aufgehoben zu sein ist einfach nur ein Geschenk!

Die online Ausbildung zum Coach für The Work bei Ralf & Chris war der Wahnsinn! Ich spüre tiefe Dankbarkeit für die Professionalität, die Struktur, das offene Herz, das offene Ohr, die Klarheit und Liebe, mit der Ralf & Chris uns durch diese intensiven acht Tage geführt haben. The Work zu leben und zu erleben mit diesen beiden Lehrcoachs empfinde ich als großes Geschenk. Danke Euch von Herzen!

Kann man jemandem ein größeres Geschenk machen als Selbstliebe?
Chris mit seiner liebevollen Lebendigkeit und Ralf mit seiner ruhigen Klarheit führten uns in die Tiefen der Work. Beim Begleiten-lernen profitierten wir von ihrer langjährigen Erfahrung.

“UN-Believable JOURNEY” says the MIND 💕 danke euch bis zum Mond und zurück für diese WAHN-sinnige Zeit!!! Unbeschreiblich diese Reise, hoch und tief, weit und nah, nach vorne und zurück, hinein ins JETZT, es war alles dabei. Tiefe Verbundenheit, Berührtheit, Zweifel, Verletzbarkeit und Lust weiter diesen Weg zu gehen. Danke für diese besondere Begleitung und Professionalität diese Coach Ausbildung ONLINE anzubieten. Es war das BESTE, was ich je gemacht habe, gerade weil es so anders war, als alles je zuvor. Eine wunderbare Truppe, herrlich inspirierende Menschen und Impulse, Offenheit und Ehrlichkeit, so etwas pures kann ich nur jedem empfehlen, der gerne tiefer taucht in die Menschlichkeit!

Ralf und Chris schaffen es einen Raum des Lernens und der Liebe zur Wahrheit zu kreieren – und das obwohl wir alle nur vor unseren Bildschirmen zu Hause saßen. Danke von Herzen an Euch!

Ich danke Chris und Ralf für diese total entspannte und tiefe Ausbildungs-Woche und hoffe ich kann den 2. Teil wieder online mitmachen. Dieser Kreis der Workenden, auch ohne physikalischen Umarmungen war so voller Liebe und Wärme, ich war da, verbunden mit jedem Schmerz und Freude, der geteilt wurde. So schön – DANKE für eure Arbeit.

Ich bin froh, dass ich an diesem online Seminar teilgenommen habe und kann es jedem, der an dieser Ausbildung interessiert ist, wärmstens weiter empfehlen. Ralf und Chris schaffen einen wundervollen, sicheren Raum in dem alles möglich ist. Sie sind großartige und erfahrene Lehrer, die die fachlichen Inhalte in einer entspannten Atmosphäre excellent weitergeben. Es war eine großartige Erfahrung zu spüren, dass auch online der Funke überspringen kann.

Ralf und Chris vermitteln die Work wie ursprünglich von Byron Katie weil sie schon lange im Kontakt mit ihr sind. Ihre Arbeit ist geprägt von guter Organisation, Authentizität, Klarheit, Wärme und Humor. Ich bleibe definitiv bei den Beiden in der Ausbildung.

Der Kurs war unglaublich stark, die Kursleiter Chris und Ralf zeigten Sorgfalt und Feingefühl, das Setting war haltend, verlässlich und Grenzen schützend, wertschätzend, ernsthaft und humorvoll, mit einer hohen Präsenz und Herzlichkeit. Chris und Ralf arbeiteten sehr kooperativ und ergänzend zusammen. Der Kurs hatte viel Dynamik, er war spannend, intensiv, lehrreich, überraschend und motivierend. Er wirkte auf mein Leben und wirkt nach. Ich fand es wohltuend und ermutigend wie es Chris und Ralf gelang, dass trotz der konfrontativen Arbeit, die sehr anstrengend ist und einem an die eigenen Grenzen bringt, eine leichte und positive Atmosphäre zu schaffen.

Coach für The Work Teil I

Online vom 24. April – 1. Mai 2021

Hier verbindlich anmelden und/oder unverbindlich reservieren:

Coach für The Work Teil II

Online vom 25. September – 2. Oktober 2021

Hier verbindlich anmelden und/oder unverbindlich reservieren.

ABLAUF & KONDITIONEN

1. Samstag
16.00h – 18.00h Einführungsveranstaltung
Im ersten Teil dieser Veranstaltung machen wir uns mit der Konferenztechnik vertraut. Du lernst die verschiedenen Ansichten kennen, die Stummschaltung und die Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen. Sobald das für alle gut funktioniert, starten wir mit der ersten Übung und erleben, wie schnell wir mithilfe der Technik Zweiergruppen bilden können.

Überblick über den Tagesablauf von Sonntag bis Freitag
Individuelle Morgenroutine und Frühstück auf eigene Faust
8.00h – 8.15h Aufschreiben der Morgengedanken
8.15h – 8.45h Morgenspaziergang
9.30h –12.00h Session
12.00h –15.00h Pause
15.00h –18.00h Session
18.00h –20.00h Pause
20.00h – 21.30h Session
21.30h – 22.00h Aufschreiben der Abendgedanken

2. Samstag
Individuelle Morgenroutine und Frühstück auf eigene Faust
8.00h – 8.15h Aufschreiben der Morgengedanken
8.15h – 8.45h Morgenspaziergang
9.30h –12.00h Session
12.00h Ende

Die Seminarkosten betragen 950,- € pro Person inkl. aller Materialien.

ANKOMMEN

Hier findest du Infos über die technischen Voraussetzungen, kannst nachlesen, dass uns deine Präsenz während der Ausbildung wichtig ist und du erfährst, was es mit der Einführungsveranstaltung auf sich hat.

DU BRAUCHST … 

  • eine Web-Kamera (oft integriert in den Rechner bzw. im Smartphone vorhanden)
  • eine „schnelle“ und stabile Internetverbindung (ggf. mit LAN-Kabel)
  • eine Download-Geschwindigkeit von 5-10 MBits wird empfohlen. Überprüfe deine Verbindung bei www.speedtest.net
  • Systemanforderungen: Windows 7 oder höher, Mac OS X 10.6 oder höher.
  • Unterstützte Desktop-Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari 8 oder höher, Internet Explorer 11, Microsoft Edge. Hinweis: Wir empfehlen die Verwendung von Google Chrome, da es die geringsten technischen Schwierigkeiten zu haben scheint. Unterstützte mobile Browser: Chrome, Firefox, Safari (iOS), nativer Android-Browser (nur Samsung-Geräte)
  • Verwende einen Computer (PC oder Mac) anstelle eines mobilen Geräts / Tablets
  • schließe externe Kopfhörern an, die über ein eingebautes Mikrofon verfügen
  • die kostenlose Zoom-Software heruntergeladen und auf neusten Stand umgedated auf zoom.us und installiert auf deinem Rechner, Tablet oder Smartphone.

SAMSTAG, 16.00H – 18.00H EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNG

Im ersten Teil dieser Veranstaltung machen wir uns mit der Konferenztechnik vertraut. Du lernst die verschiedenen Ansichten kennen, die Stummschaltung und die Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen. Sobald das für alle gut funktioniert, starten wir mit der ersten Übung und erleben, wie schnell wir mithilfe der Technik Zweiergruppen bilden können.

PRÄSENZ GEWÜNSCHT, VORNAME REICHT

Während der Zeiten, die wir – vor der Kamera – miteinander teilen, wünschen wir uns deine Präsenz. Bitte sei pünktlich zu allen Veranstaltungen und treffe Vorbereitungen, so dass du ganz ungestört bist. Bitte lasse deine Kamera eingeschaltet, so dass wir uns gegenseitig sehen können. Dies ist u.a. wichtig, für die Anerkennung seitens des vtw. Bei der Einwahl kannst du einen Namen vergeben, der unter deinem Bild erscheint. Bitte wähle deinen Vornamen und den ersten Buchstaben vom Nachnamen (beispielsweise Ralf G und Chris S)

THE WORK UND STILLE


Wenn es Dir möglich ist, bereite Deine Familie, Freunde und Bekannte, Kollegen, Mitarbeiter und Kunden auf eine Woche ohne Kontakt vor! Ruhe und Konzentration unterstützen die Nachhaltigkeit der Veränderung, die Deine Teilnahme an dieser Veranstaltung für Dich bereithält. Aus diesem Grund empfehlen wir dir auch, alles was nichts mit The Work zu tun hat, Bücher, Musik, TV, Netflix ect. für eine Woche ruhen zu lassen. Mehr Vorbereitung Deinerseits ist nicht notwendig! Alles Wichtige, alles Weitere werden wir in Ruhe bei der ersten Onlinesession klären.

Einige Teilnehmende fahren an einen schönen Ort (Berg-, Strand-, Waldhütte) und führen die Ausbildung als Einzelretreat dort durch. Dies kann die kraftvolle Botschaft der Work und die Erfahrung der Gegenwärtigkeit stark unterstützen.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine wunderbare, intensive Zeit mit Dir!
Bei weiteren Fragen sprich uns gern an.

ERNÄHRUNG


Wir vertrauen darauf, dass du genau weißt, was gut für dich ist und du gut für dich sorgst.
Für die Zeit der Ausbildung könnte das heißen, dass du vorher eine Planung vornimmst und die Einkäufe tätigst.

Während unserer Online Wochen haben wir uns beispielsweise einen LIeferservice gegönnt und das hat gut funktioniert. Ziel ist, dass du mit deiner Aufmerksamkeit ganz bei deinen Themen und der Work sein kannst.

Aus dem gleichen Grund ist auch der zurückhaltende Genuss bzw. Verzicht auf Zucker, Kaffee und andere Genussmittel dienlich. Unsere Empfehlung diesbezüglich lautet, bereits zwei bis drei Tage vor Beginn auf Kaffee oder schwarzen Tee zu verzichten, damit du nicht während des Seminars mit der Entwöhnung beschäftigt bist.

Online-Übungsprogramm 

Die Teilnahme am kostenlosen Online-Übungsprogramm sowie an verschiedenen Vertiefungszyklen zur Integration des Gelernten wird vorausgesetzt und ist Bedingung für den erfolgreichen Abschluss. Dafür steht ein geschütztes Forum auf dieser Webseite zur Verfügung.

Lieber Chris, tausend Dank für diese wunderschöne und berührende Woche! Danke für Deine authentische, liebevolle und einfühlsame Leitung. Danke für deine liebevollen Erfahrungen und die Möglichkeit, so viel lernen zu dürfen. Ich freue mich auf Teil 2!

Die Untersuchung der eigenen inneren Welt ist die Heilung für mich, uns und die Welt.

Für mich ist die Work ein liebgewonnenes Hilfsmittel auf der Reise zu mir selbst geworden.

Ich bin Chris uns seinem Team unendlich dankbar für diese kraftvolle, intensive, inspirierende und wunderschöne Zeit hier auf Mallorca! Ich fand einen Ort der Stille, des Friedens und der Liebe vor.

Sehr berührend, liebevoll begleitete Ausbildungswoche in wunderschöner Umgebung.

Chris hat eine natürliche, weiche, unaufgeregte doch starke Präsenz, durch die ich mich jederzeit gut aufgehoben und begleitet gefühlt habe.

Sensationelle Turbo-Methode der Neuen Zeit! Ich bin beeindruckt.

Vielen Dank für die Bereitstellung und Vermittlung der schönen Coachingmethode.

Stille – von uns allen gefürchtet, aber dennoch das Allheilmittel schlechthin.

Unsere Beziehungen, auch die zu uns selbst, heilen, wenn wir unser Herz und unsere Gedanken überprüfen.

Ich bin jeden Tag ruhiger in mir geworden.

Die Ausbildungswoche Coach Teil I bei Chris war unglaublich hilfreich.

Ich habe noch so viel mehr mitgenommen als ich mir überhaupt hätte vorstellen können. Chris langjährige Erfahrung mit der Work zeigte sich deutlich in seinen – sehr faszinierenden – tiefen Works im Plenum. Ich habe den Rahmen bei der Ausbildung als sehr offen, liebevoll und unterstützend wahrgenommen, sodass ich auch selbst keinerlei Probleme hatte, mich vollkommen einzulassen und zu öffnen in der Gruppe. Vielen Dank!

Es waren so viele befreiende Works, Seminarmomente im Plenum und in den Pausen, dass wir sehr viel von Herzen gelacht haben. Es könnte auch unter “befreites Lachen” Seminar gehen!!

“Stell dir vor du Lachst und Weinst vor Glück.”

Wenn du das erreichen willst, besuch ein Seminar “The Work”.

Es war eine transformierende Woche voller tiefen Erfahrungen und Entdeckungen unserer eigenen Schätze. 

Die Ausbildung hat meine Erwartungen übertroffen. 

Ich freu mich auf den Coach Teil II.

Die Work ist eine wunderschöne Bahnfahrt mit dem Zielbahnhof “Bei sich ankommen … ” und jede Reise startet mit dem ersten Schritt .. und genau dabei hilft Chris so unglaublich liebevoll. Danke.

Ich sollte mich mit mir als Person bekannt machen, dann hab ich die Chance, den Umgang mit mir zu lernen. Das wurde mir hier klar. Wie schön. Danke.

Alles Liebe und Danke für deine wunderbaren Worte. Ich werde die Zeit bei euch noch lange in meinem Herzen tragen. Ich finde dafür gar keine Worte! Es war so unbeschreiblich schön.

COACH FÜR THE WORK AUSBILDUNG,

TEIL I UND TEIL II

Unsere Online-Ausbildung ist in zwei siebentägige Teile gegliedert, die unabhängig voneinander gebucht werden können. 

TEIL I

Lernen, vertiefen, anwenden, integrieren!

Wir vermitteln dir die grundlegenden Techniken zur Begleitung als Coach für The Work. Du arbeitest mit anderen Teilnehmenden und wirst auch selbst begleitet. So erfährst du die Wirkung der vier Fragen aus unterschiedlichen Wahrnehmungspositionen.

TEIL II

Verfeinern, professionalisieren, intensivieren … weitergeben!

Vorausgesetzt wird die Teilnahme am ersten Teil der Coach für The Work Ausbildung.

In der The Work Ausbildung Teil II dreht sich alles um deine Begleitung. Wir werden dir Prinzipien der Begleitung vermitteln und mit erprobten und wirksamen Techniken deine Begleitung verfeinern.

Coach für The Work Teil I

Online vom 24. April – 1. Mai 2021

Hier verbindlich anmelden und/oder unverbindlich reservieren:

Coach für The Work Teil II

Online vom 25. September – 2. Oktober 2021

Hier verbindlich anmelden und/oder unverbindlich reservieren.

Leitung

Chris Spieler The Work of Byron Katie Coach Trainer Coach für The Work Lehrcoach

Chris Spieler

Ich freue mich sehr, dich bei deiner Reise mit The Work zu unterstützen.

Gasttrainer

Ralf Giesen The Work of Byron Katie

Ralf Giesen

Schön mal wieder bei einer Ausbildung dabei zu sein.

Audios zu The Work von Chris

Was ist der vtw?

Der Verband für The Work of Byron Katie (vtw) ist ein eingetragener Verein. Er wurde im Juli 2009 gegründet und bietet Menschen, die an The Work interessiert sind, ein Forum für Austausch und Vernetzung.

Die Mitglieder des vtw sind deutschsprachige Menschen aus 14 verschiedenen Ländern, vor allem aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Byron Katie ist Ehrenmitglied des vtw. Ein allen gemeinsames Anliegen ist es, dazu beizutragen, dass immer mehr Menschen die Möglichkeit haben, The Work kennen zu lernen.

ANERKENNUNG ALS “COACH FÜR THE WORK (VTW)”

Die Qualitätssicherung in der Weitergabe von The Work zählt zu den in der Satzung verankerten Zielen des Verbands.

Coaches, die eine entsprechende Ausbildung absolviert haben und zahlreiche weitere quantitative und qualitative Kriterien erfüllen, erkennt man an der Verwendung des Titels “Coach für The Work (vtw)”, kurz “Coach (vtw)” bzw. an der Verwendung des entsprechenden Siegels. Durch einen Kooperatationsvertrag mit dem Verband haben sich diese Coaches außerdem zur Einhaltung eines Ethikkodex verpflichtet. Unter anderem durch die Anerkennung von Coaches (vtw)  und Lehrcoaches (vtw) wird dem o.g. Ziel Rechnung getragen.

Voraussetzungen für die Anerkennung als Coach*in (vtw)

Weg der Anerkennung als Coach*in (vtw)

Ethik Kodex des vtw

  • Coach The Work Siegel
Sue Horner Teilnehmerkommentar The Work

Sue Horner aus Trofaiach

Wenn Du The WORK liebst und das mit anderen Menschen teilen möchtest, dann kann ich dir herzlichst an dein Herz legen, diese Ausbildung zu machen. Sie hilft dir, nicht mehr deinen Gedanken hilflos ausgeliefert zu sein und gibt dir die Fähigkeit anderen zu zeigen wie friedlich "Leben" sein kann.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-09T12:20:28+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Sue Horner Teilnehmerkommentar The Work
Wenn Du The WORK liebst und das mit anderen Menschen teilen möchtest, dann kann ich dir herzlichst an dein Herz legen, diese Ausbildung zu machen. Sie hilft dir, nicht mehr deinen Gedanken hilflos ausgeliefert zu sein und gibt dir die Fähigkeit anderen zu zeigen wie friedlich "Leben" sein kann.
Marieke Voßkamp Teilnehmerkommentar The Work

Marieke Voskamp aus Amsterdam/ Viersen

A beautiful week for experienced Workers that want to deepen their practice and want to learn to facilitate others.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:59:29+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Marieke Voßkamp Teilnehmerkommentar The Work
A beautiful week for experienced Workers that want to deepen their practice and want to learn to facilitate others.
Nadja Plothe Teilnehmerkommentar The Work

Nadja Plothe aus Bremen

Langjährige stressvolle Gedanken lösen sich auf! Alles bleibt äußerlich wie immer, aber ich denke anders - und schwups fühle ich mich besser. Und dann passieren die "Wunder" auch außerhalb von mir: plötzlich tun andere Dinge freiwillig und gerne, die ich in urteilenden Gedanken schon lange gefordert hatte - was die Erfüllung blockierte. Erstaunlich erfreulich!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T11:46:40+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Nadja Plothe Teilnehmerkommentar The Work
Langjährige stressvolle Gedanken lösen sich auf! Alles bleibt äußerlich wie immer, aber ich denke anders - und schwups fühle ich mich besser. Und dann passieren die "Wunder" auch außerhalb von mir: plötzlich tun andere Dinge freiwillig und gerne, die ich in urteilenden Gedanken schon lange gefordert hatte - was die Erfüllung blockierte. Erstaunlich erfreulich!
Ilka Voigt Teilnehmerkommentar The Work

Ilka Voigt aus Badersleben

Vielen Dank für die bereichernden Erfahrungen mit mir und den Menschen in dieser Ausbildung, mit denen ich Momente der Erkenntnis, Emotionen und Stille erleben und genießen durfte. Diese Ausbildung ist ein Gewinn für meine beruflichen und privaten Themen und meinen Umgang mit mir und anderen.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T18:30:26+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Ilka Voigt Teilnehmerkommentar The Work
Vielen Dank für die bereichernden Erfahrungen mit mir und den Menschen in dieser Ausbildung, mit denen ich Momente der Erkenntnis, Emotionen und Stille erleben und genießen durfte. Diese Ausbildung ist ein Gewinn für meine beruflichen und privaten Themen und meinen Umgang mit mir und anderen.
Karin Tham Teilnehmerkommentar The Work

Karin Tham aus Hannover

Ich habe gerade wieder ein paar Themen angeschaut und bin zu bemerkenswerten neuen Sichtweisen gekommen. Ist schon eine tolle Methode. Bin weiter infiziert und freue mich schon auf weitere Treffen in so schöner Energie - war eine tolle Woche.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T18:19:51+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Karin Tham Teilnehmerkommentar The Work
Ich habe gerade wieder ein paar Themen angeschaut und bin zu bemerkenswerten neuen Sichtweisen gekommen. Ist schon eine tolle Methode. Bin weiter infiziert und freue mich schon auf weitere Treffen in so schöner Energie - war eine tolle Woche.
Susanne Ulrich Teilnehmerkommentar The Work

Susanne Ulrich aus München

Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön für die wunder- und liebevolle Woche mit Euch! Vom zauberhaften Yoga am Morgen bis zur letzten herausfordernden Übung am Abend war jeder Tag eine große Bereicherung und Lernchance.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T18:40:53+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Susanne Ulrich Teilnehmerkommentar The Work
Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön für die wunder- und liebevolle Woche mit Euch! Vom zauberhaften Yoga am Morgen bis zur letzten herausfordernden Übung am Abend war jeder Tag eine große Bereicherung und Lernchance.

Robert Winter aus Berlin

Eine inspirierende, beglückende Woche und ich war nicht traurig, als sie vorbei war; bin voller Liebe und Lust wieder in meinen Alltag gestartet.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:28:08+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Eine inspirierende, beglückende Woche und ich war nicht traurig, als sie vorbei war; bin voller Liebe und Lust wieder in meinen Alltag gestartet.
Anke Merkel Teilnehmerkommentar The Work

Anke Merkel aus Dubai

Eine Ausbildung nach meinem Geschmack. Das Team war wunderbar und hat dafür gesorgt, dass alles reibungslos geklappt hat. Das Essen - ein Traum. Danke. Die Ausbildungsinhalte - verständlich, klar formuliert und sehr viele Übungen. LERNEN und VERLERNEN. Es war wunderbar und hat an diesem Ort mit Ralf, Chris und Kerstin soviel Spass gemacht! Danke an Euch alle für die wunderbare Zeit. Ihr habt uns super umsorgt, und unsere Rolle war nur noch, einfach in den Lernstoff zu tauchen und für uns zu sorgen. Danke von Herzen!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T11:21:17+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II

Anke Merkel Teilnehmerkommentar The Work
Eine Ausbildung nach meinem Geschmack. Das Team war wunderbar und hat dafür gesorgt, dass alles reibungslos geklappt hat. Das Essen - ein Traum. Danke. Die Ausbildungsinhalte - verständlich, klar formuliert und sehr viele Übungen. LERNEN und VERLERNEN. Es war wunderbar und hat an diesem Ort mit Ralf, Chris und Kerstin soviel Spass gemacht! Danke an Euch alle für die wunderbare Zeit. Ihr habt uns super umsorgt, und unsere Rolle war nur noch, einfach in den Lernstoff zu tauchen und für uns zu sorgen. Danke von Herzen!
Anke Marquardt Teilnehmerkommentar The Work

Anke Marquardt aus Flensburg

Wie schon Coach I war auch dieser zweite Teil wieder eine absolut reiche, erfüllte und erfüllende Woche. Die von dem Team kreiierte Atmosphäre ermöglicht ein tiefes Eintauchen in The Work und schafft Raum für wunderbare Selbsterkenntnisse. Das so überaus durchdachte und gut aufgebaute Kursprogramm vermittelt all das, was man braucht, um andere Menschen in der Work respektvoll und hilfreich begleiten zu können.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-04T10:11:36+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Anke Marquardt Teilnehmerkommentar The Work
Wie schon Coach I war auch dieser zweite Teil wieder eine absolut reiche, erfüllte und erfüllende Woche. Die von dem Team kreiierte Atmosphäre ermöglicht ein tiefes Eintauchen in The Work und schafft Raum für wunderbare Selbsterkenntnisse. Das so überaus durchdachte und gut aufgebaute Kursprogramm vermittelt all das, was man braucht, um andere Menschen in der Work respektvoll und hilfreich begleiten zu können.
Vera Hoxha Teilnehmerkommentar The Work

Vera Hoxha aus Leipzig

Ich wünsche jedem, dass er The Work für sich entdeckt. Das Leben ist ohne Stress (d.h ohne stressvolle Gedanken) so viel schöner!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T18:05:30+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Vera Hoxha Teilnehmerkommentar The Work
Ich wünsche jedem, dass er The Work für sich entdeckt. Das Leben ist ohne Stress (d.h ohne stressvolle Gedanken) so viel schöner!
Friedhelm Metzen Teilnehmerkommentar The Work

Amrit Prahlad aus Los Llanos de Aridane, La Palma

Was eine einzige Woche alles so anrichten kann. Suchst Du den ‘course in miracles’? Hier ist er; ganz praktisch! 5 Sterne? Ich könnte 1000 Sterne geben, mehr noch: Einen ganzen Sternenhimmel. Seit über 27 Jahren arbeite ich als Coach und genieße in der Coachingausbildung besonders das Coachee-SEIN; Coachee des Lebens, ein sich selbstorganisierender Prozess. Wer will da noch an ein Abschluss-Zertifikat oder gar ans Aufhören denken. Teil 1, eine Landebahn unter Freunden und eine Inspiration für die Ewigkeit, ein Vorgeschmack, was Meditation sein kann. Einfach himmlisch. Dabei meditiere ich schon seit über 30 Jahren. Und das Beste kommt noch. Es geht weiter. Life as an invitation. Offen für’s Offen-Sein. Coach to be coached. Ganz entspannt. Und natürlich auch extrem effektiv. Oh wie wunderbar ist Panama.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:39:04+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Friedhelm Metzen Teilnehmerkommentar The Work
Was eine einzige Woche alles so anrichten kann. Suchst Du den ‘course in miracles’? Hier ist er; ganz praktisch! 5 Sterne? Ich könnte 1000 Sterne geben, mehr noch: Einen ganzen Sternenhimmel. Seit über 27 Jahren arbeite ich als Coach und genieße in der Coachingausbildung besonders das Coachee-SEIN; Coachee des Lebens, ein sich selbstorganisierender Prozess. Wer will da noch an ein Abschluss-Zertifikat oder gar ans Aufhören denken. Teil 1, eine Landebahn unter Freunden und eine Inspiration für die Ewigkeit, ein Vorgeschmack, was Meditation sein kann. Einfach himmlisch. Dabei meditiere ich schon seit über 30 Jahren. Und das Beste kommt noch. Es geht weiter. Life as an invitation. Offen für’s Offen-Sein. Coach to be coached. Ganz entspannt. Und natürlich auch extrem effektiv. Oh wie wunderbar ist Panama.
elisabeth-mühlenz-the-work-teilnehmerkommentar

Elisabeth Mühlenz aus Hauenstein

"Lieber Ralf, lieber Chris…ich bedanke mich von ganzem Herzen für diese Tage bei Euch. The Work ist seitdem mein täglicher Begleiter und in meinem Leben wendet sich ein Konflikt nach dem anderen zum Guten und löst sich einfach auf. Ein Drama nach dem anderen, Finanzen, Arbeit und Gesundheit, wird geheilt und ich freue mich auf jeden neuen Tag."

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-02-24T21:54:49+01:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

elisabeth-mühlenz-the-work-teilnehmerkommentar
"Lieber Ralf, lieber Chris…ich bedanke mich von ganzem Herzen für diese Tage bei Euch. The Work ist seitdem mein täglicher Begleiter und in meinem Leben wendet sich ein Konflikt nach dem anderen zum Guten und löst sich einfach auf. Ein Drama nach dem anderen, Finanzen, Arbeit und Gesundheit, wird geheilt und ich freue mich auf jeden neuen Tag."
Hardy Häusler Teilnehmerkommentar The Work

Hardy Häusler aus Berlin

Die Ausbildung zu Coach for The Work war phantastisch! Sie passt sehr gut in meinen beruflichen Kontext. Hier lerne ich eine klarere und damit bessere Führungskraft zu sein. Ich bekomme mehr Methoden- und Handlungskompetenz. Durch die Selbstreflektion entstehen viele Konflikte gar nicht erst. Und wenn doch, prüfe ich, welche meiner Gedanken einer Lösung im Weg stehen und stelle oft fest: Sie sind nicht wahr! Konflikt Adé!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:21:57+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Hardy Häusler Teilnehmerkommentar The Work
Die Ausbildung zu Coach for The Work war phantastisch! Sie passt sehr gut in meinen beruflichen Kontext. Hier lerne ich eine klarere und damit bessere Führungskraft zu sein. Ich bekomme mehr Methoden- und Handlungskompetenz. Durch die Selbstreflektion entstehen viele Konflikte gar nicht erst. Und wenn doch, prüfe ich, welche meiner Gedanken einer Lösung im Weg stehen und stelle oft fest: Sie sind nicht wahr! Konflikt Adé!
Irina Hoffmann Teilnehmerkommentar The Work

Irina Hofmann aus Leipzig

The Work ist schon zu einem Teil meines Lebens geworden, weil ich mittlerweile alle auftauchenden Glaubenssätze und Urteile über andere sofort hinterfrage: Ist das wirklich wahr? Dann lande ich ganz schnell bei mir und merke, dass der Stress nicht aus der Situation, sondern aus meiner Bewertung entsteht oder weil ich mich in Angelegenheiten von anderen einmische. Auch wenn sich im Außen erst einmal nichts ändert, hilft mir The Work, meine Wahrheit zu finden und immer wieder in die Selbstverantwortung zu gehen.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
2015-07-09T14:48:34+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Irina Hoffmann Teilnehmerkommentar The Work
The Work ist schon zu einem Teil meines Lebens geworden, weil ich mittlerweile alle auftauchenden Glaubenssätze und Urteile über andere sofort hinterfrage: Ist das wirklich wahr? Dann lande ich ganz schnell bei mir und merke, dass der Stress nicht aus der Situation, sondern aus meiner Bewertung entsteht oder weil ich mich in Angelegenheiten von anderen einmische. Auch wenn sich im Außen erst einmal nichts ändert, hilft mir The Work, meine Wahrheit zu finden und immer wieder in die Selbstverantwortung zu gehen.
Oliver Schröder Teilnehmerkommentar The Work

Oliver Schröder aus Mettmann

Die Ausbildung zum Coach für The Work war (ist) extrem praxisorientiert und für mich damit sehr wertvoll. Viel Praxis und Austausch, konkretes und ununterbrochenes Feedback machen fit für die Arbeit als Coach und Begleiter. Darüber hinaus ist die Ausbildung ein unvergessliches Erlebnis mit vielen Impulsen, Erkenntnissen und schönen Momenten mit neuen und alten Freunden.

Besuchte Kurse: Ausbildung zum Coach für The Work Teil I + Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-12-17T16:29:55+01:00

Besuchte Kurse: Ausbildung zum Coach für The Work Teil I + Teil II

Oliver Schröder Teilnehmerkommentar The Work
Die Ausbildung zum Coach für The Work war (ist) extrem praxisorientiert und für mich damit sehr wertvoll. Viel Praxis und Austausch, konkretes und ununterbrochenes Feedback machen fit für die Arbeit als Coach und Begleiter. Darüber hinaus ist die Ausbildung ein unvergessliches Erlebnis mit vielen Impulsen, Erkenntnissen und schönen Momenten mit neuen und alten Freunden.
Monika Engisch Teilnehmerkommentar The Work

Monika Engisch aus Köln

Diese Woche auf der Finca war ein grandioses Eintauchen in meine Themen. Es hat wieder so viel Energie und Liebe freigesetzt, so viele kleine und große Erkenntnisse, dass es sich anfühlt, als wäre ich einen Monat weg gewesen. Vielen Dank für den Raum und die liebevolle Begleitung. Diese Woche trägt noch so viel weiter, es ist schön zu spüren, dass dieser Weg mit der Work mein Weg ist, immer wieder diese Erleichterung zu spüren und die Liebe, die dann einfach kommt, ohne dafür etwas leisten zu müssen. Vielen Dank für diese grandiose Woche.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:51:00+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Monika Engisch Teilnehmerkommentar The Work
Diese Woche auf der Finca war ein grandioses Eintauchen in meine Themen. Es hat wieder so viel Energie und Liebe freigesetzt, so viele kleine und große Erkenntnisse, dass es sich anfühlt, als wäre ich einen Monat weg gewesen. Vielen Dank für den Raum und die liebevolle Begleitung. Diese Woche trägt noch so viel weiter, es ist schön zu spüren, dass dieser Weg mit der Work mein Weg ist, immer wieder diese Erleichterung zu spüren und die Liebe, die dann einfach kommt, ohne dafür etwas leisten zu müssen. Vielen Dank für diese grandiose Woche.
Marlies Schwengels Teilnehmerkommentar The Work

Marlies Schwengels aus Hamburg

Die Ausbildung war super und hat mich inspiriert, ab Februar 2015 jeden ersten Donnerstag im Monat einen The-Work-Tee-Abend in Hamburg-Altona anzubieten.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:18:49+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Marlies Schwengels Teilnehmerkommentar The Work
Die Ausbildung war super und hat mich inspiriert, ab Februar 2015 jeden ersten Donnerstag im Monat einen The-Work-Tee-Abend in Hamburg-Altona anzubieten.
Petra Dambeck Teilnehmerkommentar The Work

Petra Dambeck aus Berlin

Ich habe mich wohl gefühlt. Ich war herausgefordert und aufgehoben. Ich würde es jedem empfehlen, der eine deutschsprachige Ausbildung als Coach für The Work sucht.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:16:16+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Petra Dambeck Teilnehmerkommentar The Work
Ich habe mich wohl gefühlt. Ich war herausgefordert und aufgehoben. Ich würde es jedem empfehlen, der eine deutschsprachige Ausbildung als Coach für The Work sucht.
Markus Volpert Teilnehmerkommentar The Work

Markus Volpert aus Österreich

sehr empfehlenswert

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
4
2015-06-26T07:38:23+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Markus Volpert Teilnehmerkommentar The Work
sehr empfehlenswert

Helga Truckenbrodt aus Berlin

Als ich vor 2,5 Jahren (2009) im Rahmen meines NLP-Masters zum ersten Mal von The Work erfuhr, erschien mir dieser Ansatz kompliziert und schwierig. Trotzdem dachte ich: Da könnte etwas dran sein. Im April 2011 habe ich mich dann an den "Coach für The Work" gemacht. Nach der ersten Ausbildungswoche sagte ich immer noch zu Ralf: Das ist schwierig und immer noch nicht so richtig in mir Innersten angekommen. Viele, viele Erfahrungen später - Erfahrungen, die ich persönlich gemacht habe und solche, bei denen ich anderen half - kann ich sagen: So schwer ist es gar nicht, inzwischen ist es ein klarer Bestandteil meines Denkens und meiner Erkenntnis geworden und - The Work funktioniert!!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:56:53+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Als ich vor 2,5 Jahren (2009) im Rahmen meines NLP-Masters zum ersten Mal von The Work erfuhr, erschien mir dieser Ansatz kompliziert und schwierig. Trotzdem dachte ich: Da könnte etwas dran sein. Im April 2011 habe ich mich dann an den "Coach für The Work" gemacht. Nach der ersten Ausbildungswoche sagte ich immer noch zu Ralf: Das ist schwierig und immer noch nicht so richtig in mir Innersten angekommen. Viele, viele Erfahrungen später - Erfahrungen, die ich persönlich gemacht habe und solche, bei denen ich anderen half - kann ich sagen: So schwer ist es gar nicht, inzwischen ist es ein klarer Bestandteil meines Denkens und meiner Erkenntnis geworden und - The Work funktioniert!!
Nina Feddersen Teilnehmerkommentar The Work

Nina Feddersen aus Berlin

Ralf Giesen und sein großartiges Team haben in dieser Woche mein Leben ähnlich wirkungsvoll geprägt und nachhaltig verändert wie Katies School im Sommer 2012. Das ganze Programm von früh bis spät war voller Wärme und Gedanken-Reichtum. Ralf ist ein wundervoller Coach, der uns mit Klarheit und Liebe sein Wissen über die Work und die Praxis nahe gebracht hat. Herzlichen Dank für diese wunderbare Woche! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil im September!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
2015-07-07T18:43:03+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Nina Feddersen Teilnehmerkommentar The Work
Ralf Giesen und sein großartiges Team haben in dieser Woche mein Leben ähnlich wirkungsvoll geprägt und nachhaltig verändert wie Katies School im Sommer 2012. Das ganze Programm von früh bis spät war voller Wärme und Gedanken-Reichtum. Ralf ist ein wundervoller Coach, der uns mit Klarheit und Liebe sein Wissen über die Work und die Praxis nahe gebracht hat. Herzlichen Dank für diese wunderbare Woche! Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil im September!
linda-minervino-the-work-teilnehmerkommentar

Linda Minervino aus München

Die Woche "The Work Teil 1" bei Euch war für mich eine der bedeutendsten in meinem Leben! Seit Ende 2008 arbeite ich mit der Technik von Byron Katie und habe einen tiefen Einblick ins wahre Leben bekommen. Euer Kurs wirkte auf mich wie ein Kathalysator.
Durch das offene und kompetente Coaching mit Ralf und Chris konnte ich noch sehr viel dazulernen. Ich hatte so tiefgreifende Erlebnisse im Kurs,  die mein Leben sehr veränderten! Danke für diese Juwelen. Die letzen Monate ereigneten sich mehrere Schicksalschläge in meiner Familie. Die ich Dank The Work alle sehr gut überlebt habe. Sie haben mir ganz neue Perspektiven gezeigt, mich gestärkt und mir absolutes Vertrauen geschenkt. Das größte Geschenk für mich ist, dass ich The Work immer, egal wo, mit mir alleine machen kann. In größter Vorfreude auf "The Work Teil 2"

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-02-24T21:44:30+01:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

linda-minervino-the-work-teilnehmerkommentar
Die Woche "The Work Teil 1" bei Euch war für mich eine der bedeutendsten in meinem Leben! Seit Ende 2008 arbeite ich mit der Technik von Byron Katie und habe einen tiefen Einblick ins wahre Leben bekommen. Euer Kurs wirkte auf mich wie ein Kathalysator. Durch das offene und kompetente Coaching mit Ralf und Chris konnte ich noch sehr viel dazulernen. Ich hatte so tiefgreifende Erlebnisse im Kurs,  die mein Leben sehr veränderten! Danke für diese Juwelen. Die letzen Monate ereigneten sich mehrere Schicksalschläge in meiner Familie. Die ich Dank The Work alle sehr gut überlebt habe. Sie haben mir ganz neue Perspektiven gezeigt, mich gestärkt und mir absolutes Vertrauen geschenkt. Das größte Geschenk für mich ist, dass ich The Work immer, egal wo, mit mir alleine machen kann. In größter Vorfreude auf "The Work Teil 2"
Ralf Edinger Teilnehmerkommentar The Work

Ralf Edinger aus Mannheim

Die Woche Coachausbildung war für mich ein wunderbarer Anschluß an 9 Tage School und eine Woche Summer Camp. Meine eindrücklichste Workerfahrung war das direkte Erleben meiner eigenen Verteidigungsmechanismen. Einer dieser Ah-Effekte, wo das Denken sich selbst entlarvt, Stille eintritt und dadurch den Blick frei gibt. Ein Gefühl von Ankommen. Insgesamt eine berührende Woche, mit einer tollen Begleitung, in schönem Ambiente und tolles Essen.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T11:36:00+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Ralf Edinger Teilnehmerkommentar The Work
Die Woche Coachausbildung war für mich ein wunderbarer Anschluß an 9 Tage School und eine Woche Summer Camp. Meine eindrücklichste Workerfahrung war das direkte Erleben meiner eigenen Verteidigungsmechanismen. Einer dieser Ah-Effekte, wo das Denken sich selbst entlarvt, Stille eintritt und dadurch den Blick frei gibt. Ein Gefühl von Ankommen. Insgesamt eine berührende Woche, mit einer tollen Begleitung, in schönem Ambiente und tolles Essen.
Jeannine Böhm Teilnehmerkommentar The Work

Jeannine Böhm aus der Schweiz

Was mich genau die 5 Ausbildungstage erwarten würde, war mir im Vorfeld nicht bewusst. - jetzt weiss ich, dass es mein Leben verändert hat und ich ein "Werkzeug" erhalten haben, das meinen Alltag erleichtert. Ralf, Chris und Kerstin sind ein Team, das hochprofessionell arbeitet, und ich mich als Teilnehmerin sofort wohl und aufgehoben fühlte. Die Tage beinhalteten viel Selbsterfahrung, oft auch Mut zur Ehrlichkeit und ganz viel Wissen rund um The Work. Danke, dass ich dies bei euch erleben durfte!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-09T15:03:05+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Jeannine Böhm Teilnehmerkommentar The Work
Was mich genau die 5 Ausbildungstage erwarten würde, war mir im Vorfeld nicht bewusst. - jetzt weiss ich, dass es mein Leben verändert hat und ich ein "Werkzeug" erhalten haben, das meinen Alltag erleichtert. Ralf, Chris und Kerstin sind ein Team, das hochprofessionell arbeitet, und ich mich als Teilnehmerin sofort wohl und aufgehoben fühlte. Die Tage beinhalteten viel Selbsterfahrung, oft auch Mut zur Ehrlichkeit und ganz viel Wissen rund um The Work. Danke, dass ich dies bei euch erleben durfte!
Heiko Trapp Teilnehmerkommentar The Work

Heiko Trapp aus Köln

Diese Ausbildung hat mein Leben verändert & ich bin für jeden einzelnen Tag so dankbar!!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T18:22:32+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Heiko Trapp Teilnehmerkommentar The Work
Diese Ausbildung hat mein Leben verändert & ich bin für jeden einzelnen Tag so dankbar!!
Dirk Feddersen Teilnehmerkommentar The Work

Dirk Feddersen aus Berlin

Der zweite Teil komplettierte für mich den ersten Teil ganz wunderbar. Ich fühlte mich ausgezeichnet ausgebildet und zu jeder Sekunde geborgen und aufgehoben. Man baut während der gesamten Ausbildung unglaublich wertvolle innere Erfahrungswerte auf, die einem sehr helfen ein guter Coach zu werden. Die gesamte Ausbildung ist sehr professionell angeleitet, man lernt sehr gut zu begleiten und alle Fragen werden kompetent beantwortet. Ein wunderschönes Wohlfühlangebot rundet das Programm ganz zauberhaft ab. Eine dicke Empfehlung von mir!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:24:42+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Dirk Feddersen Teilnehmerkommentar The Work
Der zweite Teil komplettierte für mich den ersten Teil ganz wunderbar. Ich fühlte mich ausgezeichnet ausgebildet und zu jeder Sekunde geborgen und aufgehoben. Man baut während der gesamten Ausbildung unglaublich wertvolle innere Erfahrungswerte auf, die einem sehr helfen ein guter Coach zu werden. Die gesamte Ausbildung ist sehr professionell angeleitet, man lernt sehr gut zu begleiten und alle Fragen werden kompetent beantwortet. Ein wunderschönes Wohlfühlangebot rundet das Programm ganz zauberhaft ab. Eine dicke Empfehlung von mir!
Britta Weckesser Teilnehmerkommentar The Work

Britta Weckesser aus Malente

Die Ausbildung zum Coach für The Work of Byron Katie ist die wertvollste neben meiner 4 jährigen Yogalehrausbildung. Es ist ein Geschenk an mich Selbst. In der sich zu Hause fühlenden Umgebung und mit den einfühlsamen Menschen bekommt das Ganze eine Sahnekrone. Im ersten Teil habe ich mehr über mich erfahren als mir bewußt war. In der Zwischenzeit konnte ich wirkungsvolle Veränderungen bei mir beobachten. The Work ist in mir und das es so ist, dafür bin ich den Ausbildern dankbar. Der zweite Teil war für mich entspannt und voller neugieriger Momente. Die authentischen Menschen, die liebevolle Umgebung, das nahrhafte Essen und The Work ist das Beste was man sich antun kann. Das ist meine Meinung :-)) In liebevoller Verbundenheit und vollerer Dankbarkeit sende ich Grüße von der Ostseeküste

Besuchte Kurse: Coach für The Work Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-26T07:32:39+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Teil II

Britta Weckesser Teilnehmerkommentar The Work
Die Ausbildung zum Coach für The Work of Byron Katie ist die wertvollste neben meiner 4 jährigen Yogalehrausbildung. Es ist ein Geschenk an mich Selbst. In der sich zu Hause fühlenden Umgebung und mit den einfühlsamen Menschen bekommt das Ganze eine Sahnekrone. Im ersten Teil habe ich mehr über mich erfahren als mir bewußt war. In der Zwischenzeit konnte ich wirkungsvolle Veränderungen bei mir beobachten. The Work ist in mir und das es so ist, dafür bin ich den Ausbildern dankbar. Der zweite Teil war für mich entspannt und voller neugieriger Momente. Die authentischen Menschen, die liebevolle Umgebung, das nahrhafte Essen und The Work ist das Beste was man sich antun kann. Das ist meine Meinung :-)) In liebevoller Verbundenheit und vollerer Dankbarkeit sende ich Grüße von der Ostseeküste
Michael Köhler Teilnehmerkommentar The Work

Michael Köhler aus Kaltensundheim

Ich arbeite fast täglich mit The Work und immer mehr Sorgen und Ängste lösen sich auf, während eine tiefe Zufriedenheit sich immer mehr in mir ausbreitet. Manchmal reicht jetzt schon der Gedanke an The Work, um stressige Situationen viel gelassener zu nehmen. Danke auch für die liebevolle Begleitung durch Ralf und Chris! Das Leben in der Finca mit Yoga, gesundem Essen und ohne Ablenkung hat dazu beigetragen, dass ich wieder sehr zu mir selbst gefunden habe. Kurz: Ich bin begeistert und berührt.

Danke für diese wunderbare Woche "Coach für The Work" auf Mallorca! Seit meiner Heimkehr in den Alltag bin ich immer wieder erstaunt, welche tiefgreifenden Veränderungen in dieser Ausbildungswoche angestoßen wurden.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T18:27:11+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil

Michael Köhler Teilnehmerkommentar The Work
Ich arbeite fast täglich mit The Work und immer mehr Sorgen und Ängste lösen sich auf, während eine tiefe Zufriedenheit sich immer mehr in mir ausbreitet. Manchmal reicht jetzt schon der Gedanke an The Work, um stressige Situationen viel gelassener zu nehmen. Danke auch für die liebevolle Begleitung durch Ralf und Chris! Das Leben in der Finca mit Yoga, gesundem Essen und ohne Ablenkung hat dazu beigetragen, dass ich wieder sehr zu mir selbst gefunden habe. Kurz: Ich bin begeistert und berührt. Danke für diese wunderbare Woche "Coach für The Work" auf Mallorca! Seit meiner Heimkehr in den Alltag bin ich immer wieder erstaunt, welche tiefgreifenden Veränderungen in dieser Ausbildungswoche angestoßen wurden.
Nadja Plothe Teilnehmerkommentar The Work

Nadja Plothe aus Bremen

Für mich eine sehr berührende und wirksame Methode! Perspektivwechsel in dieser Radikalitiät und Wirkkraft habe ich mit anderen Methoden/ Ansätzen noch nicht erlebt.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-26T07:25:00+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Nadja Plothe Teilnehmerkommentar The Work
Für mich eine sehr berührende und wirksame Methode! Perspektivwechsel in dieser Radikalitiät und Wirkkraft habe ich mit anderen Methoden/ Ansätzen noch nicht erlebt.

Angelika Meysel aus Berlin

Das Seminar hat mich tief berührt. Ich bin an meine Grenzen gekommen, habe mich aufgelöst in meinen Ängsten und Glaubensmustern und hatte am Ende das Gefühl keine Haut mehr zu haben. Inzwischen habe ich mich neu sortiert, die Haut ist auch wieder nachgewachsen, ich kann mich akzeptieren wie ich bin und manchmal möchte ich die Welt umarmen. Danke, danke, danke für diese Erfahrung.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbilding Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-26T09:43:52+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbilding Teil II

Das Seminar hat mich tief berührt. Ich bin an meine Grenzen gekommen, habe mich aufgelöst in meinen Ängsten und Glaubensmustern und hatte am Ende das Gefühl keine Haut mehr zu haben. Inzwischen habe ich mich neu sortiert, die Haut ist auch wieder nachgewachsen, ich kann mich akzeptieren wie ich bin und manchmal möchte ich die Welt umarmen. Danke, danke, danke für diese Erfahrung.
Volker Dingeldey Teilnehmerkommentar The Work

Volker Dingeldey aus Reichelsheim

Eine für mich sehr bereichernde Woche auf Mallorca. Ich hatte die Möglichkeit sehr konzentriert und mit viel Spass mich tiefer in The Work einzuarbeiten. Eine Methode, mit der jeder die Möglichkeit hat, sein Leben positiver zu gestalten. Sehr achtsame, freundliche und kompetente Begleitung. Ein wunderbares Team, das mit Herz und Verstand eine sehr gut organisierte Woche sinnvoll gestaltet hat. Ich empfehle diese Woche auch Menschen, die vielleicht ungute Erfahrungen mit The Work gemacht haben.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung - Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2016-09-23T09:23:54+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung - Teil I

Volker Dingeldey Teilnehmerkommentar The Work
Eine für mich sehr bereichernde Woche auf Mallorca. Ich hatte die Möglichkeit sehr konzentriert und mit viel Spass mich tiefer in The Work einzuarbeiten. Eine Methode, mit der jeder die Möglichkeit hat, sein Leben positiver zu gestalten. Sehr achtsame, freundliche und kompetente Begleitung. Ein wunderbares Team, das mit Herz und Verstand eine sehr gut organisierte Woche sinnvoll gestaltet hat. Ich empfehle diese Woche auch Menschen, die vielleicht ungute Erfahrungen mit The Work gemacht haben.
Dirk Feddersen Teilnehmerkommentar The Work

Dirk Feddersen aus Berlin

Vielen Dank an das wundervolle Team! Der Kurs wurde sehr kompetent und gleichzeitig so voller Liebe im Detail geführt. Die Auswahl des Ortes, das selbst zu bereitete Essen, die morgendliche Yoga-Stunde von Chris und die vielen tief greifenden Übungen haben mich sehr berührt und mich mit vielen wertvollen Erfahrungen und Erkenntnissen gefüllt. Ralf Giesen als Seminarleiter und das ganze Team hatten einen sehr großen Erfahrungsschatz, von dem man viel lernen konnte. Man wurde nie allein gelassen und hatte zu jeder Zeit einen kompetenten Ansprechpartner. Wenn der zweite Teil auch so wird, fühle ich mich großartig ausgebildet. Kompetent und souverän und gleichzeitig so warm und voller Liebe. Die Work führt mich sehr zu mir selbst, und ich gewinne mehr und mehr Sichtweisen und Transformationen, wie ich es nie erwartet hätte. Eine ganz dicke Empfehlung für "The Work" und Ralf Giesen und Team.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T11:27:24+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II

Dirk Feddersen Teilnehmerkommentar The Work
Vielen Dank an das wundervolle Team! Der Kurs wurde sehr kompetent und gleichzeitig so voller Liebe im Detail geführt. Die Auswahl des Ortes, das selbst zu bereitete Essen, die morgendliche Yoga-Stunde von Chris und die vielen tief greifenden Übungen haben mich sehr berührt und mich mit vielen wertvollen Erfahrungen und Erkenntnissen gefüllt. Ralf Giesen als Seminarleiter und das ganze Team hatten einen sehr großen Erfahrungsschatz, von dem man viel lernen konnte. Man wurde nie allein gelassen und hatte zu jeder Zeit einen kompetenten Ansprechpartner. Wenn der zweite Teil auch so wird, fühle ich mich großartig ausgebildet. Kompetent und souverän und gleichzeitig so warm und voller Liebe. Die Work führt mich sehr zu mir selbst, und ich gewinne mehr und mehr Sichtweisen und Transformationen, wie ich es nie erwartet hätte. Eine ganz dicke Empfehlung für "The Work" und Ralf Giesen und Team.
Annette Kremp Teilnehmerkommentar The Work

Annette Kremp aus Düsseldorf

Lieber Chris, vielen Dank für die erlebnisreiche Seminarwoche bei Euch auf Mallorca. Ich habe mich in der wunderschönen Umgebung bei Euch zuhause fühlen dürfen. Das Seminar war eine besondere Erfahrung, die ich nie vergessen werde und die mich nachhaltig beeindruckt und verändert hat. Ich habe von Euch sehr viel gelernt, dass mich auch nach dem Seminar begleitet und ich freue mich auf den Teil II der Ausbildung zum Coach für The Work bei Euch.

Besuchte Kurse: Ausbildung zum Coach für The Work Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2016-09-22T07:06:38+02:00

Besuchte Kurse: Ausbildung zum Coach für The Work Teil I

Annette Kremp Teilnehmerkommentar The Work
Lieber Chris, vielen Dank für die erlebnisreiche Seminarwoche bei Euch auf Mallorca. Ich habe mich in der wunderschönen Umgebung bei Euch zuhause fühlen dürfen. Das Seminar war eine besondere Erfahrung, die ich nie vergessen werde und die mich nachhaltig beeindruckt und verändert hat. Ich habe von Euch sehr viel gelernt, dass mich auch nach dem Seminar begleitet und ich freue mich auf den Teil II der Ausbildung zum Coach für The Work bei Euch.
Ulrike Donat Teilnehmerkommentar The Work

Ulrike Donat aus Salzgitter

Tolle Ausbildung an einem wunderschönen Ort. Gerne wieder.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-26T09:59:09+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Ulrike Donat Teilnehmerkommentar The Work
Tolle Ausbildung an einem wunderschönen Ort. Gerne wieder.
Antje Fuss Teilnehmerkommentar The Work

Antje Fuss aus Bonn

Diese Ausbildung (bei Ralf Giesen) ist absolut zu empfehlen. Ich bin sehr glücklich über diese Zeit!!! Ralf und allen, die sie mitgestaltet haben, bin ich sehr dankbar für ihre Kompetenz, Humor, Freundlichkeit, Offenheit und dem vermittelten Gefühl, gut und sicher aufgehoben zu sein. In diesem Rahmen immer wieder zutiefst befreiende Erfahrungen zu machen, was für ein Glück......Ich wünschte, die Ausbildung hätte nie aufgehört.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:06:03+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Antje Fuss Teilnehmerkommentar The Work
Diese Ausbildung (bei Ralf Giesen) ist absolut zu empfehlen. Ich bin sehr glücklich über diese Zeit!!! Ralf und allen, die sie mitgestaltet haben, bin ich sehr dankbar für ihre Kompetenz, Humor, Freundlichkeit, Offenheit und dem vermittelten Gefühl, gut und sicher aufgehoben zu sein. In diesem Rahmen immer wieder zutiefst befreiende Erfahrungen zu machen, was für ein Glück......Ich wünschte, die Ausbildung hätte nie aufgehört.
Katharina Eesmann Teilnehmerkommentar The Work

Kate Eesmann aus Berlin

Unabhängig davon ob ich diese Ausbildung berufswirtschaftlich einsetzen werde oder nicht, ist diese Coachausbildung eine echte Bereicherung für meinen Blick auf mich und mein Sein und Leben. Sie bildet innere Stärkung und Findung meines Wesens. Damit kann ich in der Welt meine Aufgaben Wirklichkeit werden lassen. Ich habe ganz viel Vertrauen zu mir selbst gefunden.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II, Workshop auf Mallorca

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-12-13T01:40:48+01:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II, Workshop auf Mallorca

Katharina Eesmann Teilnehmerkommentar The Work
Unabhängig davon ob ich diese Ausbildung berufswirtschaftlich einsetzen werde oder nicht, ist diese Coachausbildung eine echte Bereicherung für meinen Blick auf mich und mein Sein und Leben. Sie bildet innere Stärkung und Findung meines Wesens. Damit kann ich in der Welt meine Aufgaben Wirklichkeit werden lassen. Ich habe ganz viel Vertrauen zu mir selbst gefunden.
Thomas Franke Teilnehmerkommentar The Work

Thomas Franke aus Berlin

Ich habe diese Ausbildungswoche als sehr intensiv und tiefgehend wahrgenommen. Diese Woche gehört zu meinen schönsten Wochen in meinem Leben. Ich habe mich sehr stark mit mir selbst verbunden gefühlt.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-26T09:48:02+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Thomas Franke Teilnehmerkommentar The Work
Ich habe diese Ausbildungswoche als sehr intensiv und tiefgehend wahrgenommen. Diese Woche gehört zu meinen schönsten Wochen in meinem Leben. Ich habe mich sehr stark mit mir selbst verbunden gefühlt.
Sue Horner Teilnehmerkommentar The Work

Sue Horner aus Österreich

Nachdem ich ein schon lange eine "Suchende" bin, möchte ich hier einfach Danke sagen für diese großartige Woche in Mallorca mit Ralf, Chris, Kerstin, Anne und Andreas. Hier habe ich erfahren, wie Liebe wirklich tut. Ich bin so wie ich bin, darf sein wie ich bin und werde anerkannt in meinem Wesen. Diese Erfahrung war das allerschönste an "Seminar" welches ich erfahren durfte. Diese Woche hat mich sehr viel näher zu mir selbst gebracht.Ich bin so viel friedlicher in mir, mit mir selbst und mit meiner Umgebung. Danke an die Lehr-Coaches und die Coaches für eure Erfahrung, die ihr mir gegeben habt, für all das was ihr mir gegeben habt und vor allem für das, was ihr mir genommen habt.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:09:01+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Sue Horner Teilnehmerkommentar The Work
Nachdem ich ein schon lange eine "Suchende" bin, möchte ich hier einfach Danke sagen für diese großartige Woche in Mallorca mit Ralf, Chris, Kerstin, Anne und Andreas. Hier habe ich erfahren, wie Liebe wirklich tut. Ich bin so wie ich bin, darf sein wie ich bin und werde anerkannt in meinem Wesen. Diese Erfahrung war das allerschönste an "Seminar" welches ich erfahren durfte. Diese Woche hat mich sehr viel näher zu mir selbst gebracht.Ich bin so viel friedlicher in mir, mit mir selbst und mit meiner Umgebung. Danke an die Lehr-Coaches und die Coaches für eure Erfahrung, die ihr mir gegeben habt, für all das was ihr mir gegeben habt und vor allem für das, was ihr mir genommen habt.
Chantal Juchems Teilnehmerkommentar The Work

Chantal Juchems aus Luxenburg

Es ist erstaunlich, wie oft ich mich in den Angelegenheiten der Anderen in Gedanken befinde. Durch die Work erkenne ich, wie viel Stress das in mein Leben gebracht hat. Durch die Work kehrt Ruhe in vielen Gedankengängen in mein Leben ein. Ich kann von Menschen nehmen, was für mich vorher schwer war, kann Ideen stehen lassen oder annehmen. Danke

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:19:01+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Chantal Juchems Teilnehmerkommentar The Work
Es ist erstaunlich, wie oft ich mich in den Angelegenheiten der Anderen in Gedanken befinde. Durch die Work erkenne ich, wie viel Stress das in mein Leben gebracht hat. Durch die Work kehrt Ruhe in vielen Gedankengängen in mein Leben ein. Ich kann von Menschen nehmen, was für mich vorher schwer war, kann Ideen stehen lassen oder annehmen. Danke
Claudia Unger Teilnehmerkommentar The Work

Claudia Unger aus Berlin

Alle meine Sinne wurden sehr gefordert und sehr verwöhnt - Ich bewundere das "rund um sorglos Paket" - an alles war gedacht - von der Taschenlampe bis zum Notfallkoffer - es gefällt mir, wenn für mich "vorgedacht" ist. Das ist neben dem Wohlempfinden für die Seminarthemen einfach auch exzellenter Kundenservice. Während ich nach der letzten Session so in der Hängematte lag, um meine Empfindungen, Erlebnisse und Erkenntnisse in Worte zu fassen, sang Van Morrison im Hintergrund "... it makes me mellow down to my soul.." - es kamen Tränen des Glücks..

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:32:34+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Claudia Unger Teilnehmerkommentar The Work
Alle meine Sinne wurden sehr gefordert und sehr verwöhnt - Ich bewundere das "rund um sorglos Paket" - an alles war gedacht - von der Taschenlampe bis zum Notfallkoffer - es gefällt mir, wenn für mich "vorgedacht" ist. Das ist neben dem Wohlempfinden für die Seminarthemen einfach auch exzellenter Kundenservice. Während ich nach der letzten Session so in der Hängematte lag, um meine Empfindungen, Erlebnisse und Erkenntnisse in Worte zu fassen, sang Van Morrison im Hintergrund "... it makes me mellow down to my soul.." - es kamen Tränen des Glücks..
Volker Jasper Teilnehmerkommentar The Work

Volker Jasper aus Lüneburg

Es fehlen mir die Worte um auszudrücken, wie glücklich ich darüber bin, in den zwei Wochen Ausbildung so viel gelernt und erlebt zu haben, in einer Atmosphäre von Liebe, Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit, Miteinander und sehr viel Freude. Meinem liebevollen Wesen nocheinmal so nahe zu kommen, es zu spüren, in so einer Reinheit, hätte ich nicht mehr für möglich gehalten. Und nun, da ich auf den Geschmack gekommen bin, freue ich mich auf mehr solcher Zeiten in meinem Leben.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
2015-07-07T18:14:09+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Volker Jasper Teilnehmerkommentar The Work
Es fehlen mir die Worte um auszudrücken, wie glücklich ich darüber bin, in den zwei Wochen Ausbildung so viel gelernt und erlebt zu haben, in einer Atmosphäre von Liebe, Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit, Miteinander und sehr viel Freude. Meinem liebevollen Wesen nocheinmal so nahe zu kommen, es zu spüren, in so einer Reinheit, hätte ich nicht mehr für möglich gehalten. Und nun, da ich auf den Geschmack gekommen bin, freue ich mich auf mehr solcher Zeiten in meinem Leben.
Wolfgang Loh Teilnehmerkommentar The Work

Wolfgang Loh aus Weilburg

Das besondere ist der sehr liebevolle Umgang aller Beteiligten untereinander, insbesondere durch Chris, Ralf und Kerstin. Die gefühlte Entspannung lässt es zu, sich im "Jetzt" aufzuhalten. Die alles durchdringende positive Energie ist die erforderliche Ressource für die "Work" mit mir selbst und den daraus neu gewonnenen Erkenntnissen. Die Woche erinnert mich an die "unendliche Geschichte" einmal aufgeschlagen... kann man (ich) nicht mehr aufhören.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:48:26+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Wolfgang Loh Teilnehmerkommentar The Work
Das besondere ist der sehr liebevolle Umgang aller Beteiligten untereinander, insbesondere durch Chris, Ralf und Kerstin. Die gefühlte Entspannung lässt es zu, sich im "Jetzt" aufzuhalten. Die alles durchdringende positive Energie ist die erforderliche Ressource für die "Work" mit mir selbst und den daraus neu gewonnenen Erkenntnissen. Die Woche erinnert mich an die "unendliche Geschichte" einmal aufgeschlagen... kann man (ich) nicht mehr aufhören.
Manuela Fahrni Teilnehmerkommentar The Work

Manuela Fahrni aus der Schweiz

Es ist kein Stein mehr auf dem anderen, und ich fühle mich so geordnet. Dies ist mein spontanes Statement nach der Zertifizierung zum Coach für the Work. Ich bin so dankbar, dass ich mit The Work of Byron Katie einen wirkungsvollen Wegbegleiter gefunden habe. Nun kann ich die Antworten in mir finden und mein Leben selbstbestimmt und in mehr Balance leben.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T11:24:15+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I und Teil II

Manuela Fahrni Teilnehmerkommentar The Work
Es ist kein Stein mehr auf dem anderen, und ich fühle mich so geordnet. Dies ist mein spontanes Statement nach der Zertifizierung zum Coach für the Work. Ich bin so dankbar, dass ich mit The Work of Byron Katie einen wirkungsvollen Wegbegleiter gefunden habe. Nun kann ich die Antworten in mir finden und mein Leben selbstbestimmt und in mehr Balance leben.

Antonietta Nicoletta-Lichtenberg aus Zürich

Ich habe die unendliche repektvolle, liebevolle, achtsame, kompetente Art von Chris und Team sehr geschätzt. Ich habe genug Raum für mich gehabt, was normalerweise in den Kursen nicht der Fall war. Es war eine einmalige Erfahrung. Ich habe die Möglichkeit gehabt, die Innere Schönheiten der Menschen näher zu sehen, zu spüren, zu bewundern. Ich wurde tief in meinem Herzen berüht wie noch nie in einem Seminar (bzw Ausbildung). Die Ausbildung hat Tiefe, Grösse und Liebe.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-03T09:15:19+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Ich habe die unendliche repektvolle, liebevolle, achtsame, kompetente Art von Chris und Team sehr geschätzt. Ich habe genug Raum für mich gehabt, was normalerweise in den Kursen nicht der Fall war. Es war eine einmalige Erfahrung. Ich habe die Möglichkeit gehabt, die Innere Schönheiten der Menschen näher zu sehen, zu spüren, zu bewundern. Ich wurde tief in meinem Herzen berüht wie noch nie in einem Seminar (bzw Ausbildung). Die Ausbildung hat Tiefe, Grösse und Liebe.
bettina-scheer-the-work-teilnehmerkommentar

Bettina Scheer aus Berlin

Eine der schönsten Wochen meines Lebens. Vier Fragen, die Dein Leben verändern UND das ist wahr. Die Kombination aus einem wunderschönen Ambiente, liebevollen Menschen und einer simplen und sehr nachhaltigen „work“ macht diese Woche auf Mallorca zu einem unvergessenen Erlebnis. Die schönste Reise, die ein Mensch erleben kann, die Reise in das innere ICH.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-02-24T21:38:02+01:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

bettina-scheer-the-work-teilnehmerkommentar
Eine der schönsten Wochen meines Lebens. Vier Fragen, die Dein Leben verändern UND das ist wahr. Die Kombination aus einem wunderschönen Ambiente, liebevollen Menschen und einer simplen und sehr nachhaltigen „work“ macht diese Woche auf Mallorca zu einem unvergessenen Erlebnis. Die schönste Reise, die ein Mensch erleben kann, die Reise in das innere ICH.
Andreas Streck teilnehmerkommentar the work

Andreas Streeck aus Remscheid

Eine bereichernde Woche mit Nachhaltigskeitswirkung und der guten Nachricht: Das Schlimmste was passieren kann, ist ein Gedanke!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung - Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2016-09-23T04:36:05+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung - Teil I

Andreas Streck teilnehmerkommentar the work
Eine bereichernde Woche mit Nachhaltigskeitswirkung und der guten Nachricht: Das Schlimmste was passieren kann, ist ein Gedanke!
Martina Schachtner Teilnehmerkommentar The Work

Martina Schachtner aus Vilsbiburg

Eine Woche mit Ralf und Chris erlaubte mir, sein zu dürfen wie ich wirklich bin; zeigte mir auf, welche wahren Gefühle ich in mir trage und gestattete mir, ehrlich zu mir zu sein und auch anderen gegenüber. Es war für mich wieder sehr bereichernd und ich merke mit jeder Work, wie sie mich in meinem Leben voranbringt.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:51:14+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Martina Schachtner Teilnehmerkommentar The Work
Eine Woche mit Ralf und Chris erlaubte mir, sein zu dürfen wie ich wirklich bin; zeigte mir auf, welche wahren Gefühle ich in mir trage und gestattete mir, ehrlich zu mir zu sein und auch anderen gegenüber. Es war für mich wieder sehr bereichernd und ich merke mit jeder Work, wie sie mich in meinem Leben voranbringt.

Petra Bunse aus Köln

Lieber Chris, danke für diese wertvolle Zeit. Eure Arbeit ist eine echte Bereicherung für das Leben. Bis bald und alles Liebe!!!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-06-26T10:01:12+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I

Lieber Chris, danke für diese wertvolle Zeit. Eure Arbeit ist eine echte Bereicherung für das Leben. Bis bald und alles Liebe!!!
lidia montaner teilnehmerkommentar the work

Lidia Montenegro aus der Schweiz

Während der Ausbildungswoche bekam ich eine innere Sicherheit, dass ich mit einem Worksheet und den 4 Fragen alle Themen in meinem Leben auch ohne Katie (die ich so sehr bewundere) frei angehen und mich befreien kann. Danke euch von Herzen für den grossartigen Job! Lidia

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung - Teil I

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2016-09-23T04:40:08+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung - Teil I

lidia montaner teilnehmerkommentar the work
Während der Ausbildungswoche bekam ich eine innere Sicherheit, dass ich mit einem Worksheet und den 4 Fragen alle Themen in meinem Leben auch ohne Katie (die ich so sehr bewundere) frei angehen und mich befreien kann. Danke euch von Herzen für den grossartigen Job! Lidia
Ulrike Berwanger-Hagenow Teilnehmerkommentar The Work

Ulrike Berwanger-Hagenow aus Lüneburg

Das Seminar war sowohl vom Ambiente der Villa her als auch inhaltlich eine

absolute Bereicherung. Ralf Giesen und sein Team sorgten zu jeder Zeit

für ein erfülltes zufriedenstellendes Seminar.

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I + Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
2015-07-09T15:05:31+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil I + Teil II

Ulrike Berwanger-Hagenow Teilnehmerkommentar The Work
Das Seminar war sowohl vom Ambiente der Villa her als auch inhaltlich eine absolute Bereicherung. Ralf Giesen und sein Team sorgten zu jeder Zeit für ein erfülltes zufriedenstellendes Seminar.
Nina Feddersen Teilnehmerkommentar The Work

Nina Feddersen aus Berlin

Der 2. Teil der Ausbildung war noch intensiver als der 1. Teil und ein unglaubliches Geschenk! Ich bin so dankbar, meine Ausbildung bei diesem wundervollen Team gemacht zu haben, wo jeder einzelne jederzeit in vollkommener Klarheit für uns da war und The Work so sehr lebte und die Teilnehmer gleichzeitig voller Liebe und Geborgenheit auffing. Ich danke euch sehr!

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

The Work Journey mit Ralf und Chris
5
2015-07-07T17:27:37+02:00

Besuchte Kurse: Coach für The Work Ausbildung Teil II

Nina Feddersen Teilnehmerkommentar The Work
Der 2. Teil der Ausbildung war noch intensiver als der 1. Teil und ein unglaubliches Geschenk! Ich bin so dankbar, meine Ausbildung bei diesem wundervollen Team gemacht zu haben, wo jeder einzelne jederzeit in vollkommener Klarheit für uns da war und The Work so sehr lebte und die Teilnehmer gleichzeitig voller Liebe und Geborgenheit auffing. Ich danke euch sehr!
5
47
The Work Journey mit Ralf und Chris

Es gibt keine Gedanken und keine Situationen, die man nicht überprüfen kann.

The Work besteht lediglich aus 4 Fragen; mehr ist es nicht. Sie hat keine Absichten und keine Bedingungen.
Sie ist nichts ohne deine Antworten.

Entweder Du glaubst, was Du denkst, oder Du hinterfragst es. Es gibt keine andere Wahl.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen